Konzertbeschallung 

Unser Equipment kann auch zur Verstärkung von akustischen oder elektronischen Musikinstrumenten und Sängern sowie anderer Klangquellen (z.B. CDs, MP3-Dateien, Schallplatten, Musik-Kassetten) verwendet werden. 

 

Musikinstrumente und Sänger unterscheiden sich zum Teil wesentlich in ihrer natürlichen Lautstärke. Das kann bei manchen Klangkörpern dazu führen, dass einzelne leise Instrumente oder Stimmen im Gesamtklang untergehen.

 

Durch die gleichzeitig Verwendung von Bühnenmonitoren kann den auftretenden Musikern zu einer optimalen Bühnenakustik verholfen werden, die ihnen maximale Selbstkontrolle während des Konzerts ermöglicht.

 

Ihrem Publikum beschert die Verstärkung einen angenehm entspannten, detailreichen Musikgenuss, auch bei evtl. ungünstiger Akustik des Auftrittsortes.

 

Parallel zur Beschallung Ihrer Veranstaltung kann auch ein Konzertmitschnitt in Mehrspurtechnik angefertigt und z.B. zu einer CD-Produktion weiterverarbeitet werden.